Bundesliga

Herzlich Willkommen in Österreich! Dem Land der unbegrenzten Torrausch Möglichkeiten. Messe dich mit tollen ehrgeizigen Trainern auf nationaler Ebene und führe deinen Verein mit viel Geschick, an die Spitze Österreichs. Spiele in spannenden Begegnungen um den ÖFB Pokal und zeige allen, dass du der Herausforderung gewachsen bist auch in der Bundesliga ganz oben zu stehen. Diese tolle Liga hat nicht nur national einiges zu bieten! Auch international, verbreiten unsere Teams Angst und Schrecken! Möchtest auch du, ein Teil dieser Liga sein? Möchtest auch du, dein ganz eigenes Kapitel im Buch der Erfolge von Österreich verfassen?
Dann schau doch einfach mal, ob unter der Anmeldung noch ein Verein auf seinen Trainer wartet! Der ÖFB freut sich auf deine Anmeldung und wünscht dir schon einmal viel Spaß und Erfolg!


Und sonst so bei Torrausch.net…

Natürlich gibt es nicht nur Torrausch.net Österreich, sondern noch weitere 22 Ligen und einige weitere Veranstaltungen:

Viertelfinalisten sind klar!

Jassix für Österreich am 19.11.2017, 19:00

+++++ Heute ÖFB Pokal und Liga gleichzeitig! +++++ Viertelfinalisten stehen fest! +++++ Auslosung heute Abend im Forum! +++++ Es geht aufs Ende zu! +++++


Ich weiß: es ist absolut unpassend weil es absolut gar nichts mit Torrausch zu tun hat. Aber wir haben hier Fußballfans - die sich sicher auch mit der Bundesliga beschäftigen und deshalb muss ich an dieser Stelle einfach mal los werden, dass Schalke verdammt nochmal auf dem 2. Tabellenplatz steht. Als Schalkefan konnte man in den letzten Jahren nicht so viel feiern - da muss das einfach mal sein! So genug außerhalb von Torrausch gehabt! :D Nachdem ich den Reminder leider vergessen hatte konnte ich den ÖFB Pokal gestern nicht mehr auswerten weil mir noch eine Setzung gefehlt hat. Dafür sind heute alle da und ich kann sowohl Liga als auch Pokal ohne NMR auswerten. Im Pokal haben wir die Gruppenphase beendet und damit stehen die Viertelfinalisten fest - Apropro für die jenigen die den AC mit verfolgen auch hier ist die Gruppenphase beendet. Leider sind von 4 Österreichern 3 ausgeschieden. Kein guter Schnitt - aber immerhin noch einer am Start! Und nun fangen wir mit dem Pokal an!

ÖFB Pokal!



Gruppe 1:
TSV Hartberg war mit 13 Punkten erster. Dahinter folgten Austria Wien, Rapid Wien, Wacker Innsbruck und RB Salzburg mit jeweils 12 Punkten. Letzter war Vienna mit 10 Punkten. Gerade für Vienna heißt das heute, dass ein perfekter ZAT verdammt wichtig wäre! Aber es gibt keinen perfekten ZAT! Florian2 muss also zittern! Tatsächlich heißt es aber nicht, dass Hartberg Tabellenführer bleibt weil es keinen perfekten ZAT gibt.. Hartberg könnte ja trotzdem leer ausgehen! Okay keine Panik: Mit einem 6:2 daheim gegen RB sichert sich Hartberg 3 Punkte und zieht auf Platz 2 in die nächste Runde! Wer hat es jedoch geschafft Hartberg ohne perfekten ZAT zu schlagen? Da hätten wir Vetinari mit Rapid Wien! Mit jeweils einem Tor in jedem Spiel heute zieht Rapid dank 4 Punkten auf den ersten Platz und zieht ins Viertelfinale ein! Auwärts gegen First Vienna holt man ein 1:1! Das bedeutet gleichzeitig, dass Vienna mit nur einem Punkt an diesem ZAT ohne Chance auf dem letzten Platz bleibt! Zittern noch Austria Wien, Wacker Innsbruck und RB Salzburg. Zwei Plätze sind noch zu haben! Alle drei verbliebenen gewinnen an diesem ZAT ihr Heimspiel - das heißt alle haben gleich viele Punkte! In der letzten Woche war RB Salzburg mit einem Torverhältnis von -5 im Gegensatz zu Innsbruck mit 0 und Austria Wien mit 9 abgeschlagen! Es wird sicher kein Geheimnis sein, wenn ich sage: Austria Wien war nicht mehr einzuholen, Taktikfuchs ist der dritte Viertelfinalist! Walde_Hugo oder Thommy Lee? Wer schaffts? Beide machen heute +-0. Sie schießen genausoviele Tore wie sie kassieren, das heißt es bleibt alles beim alten und RB Salzburg ist raus! Gratulation ebenfalls an Innsbruck!

Gruppe 2:
Blau-Weiß Linz muss heute definitiv ordentlich punkten! Mit 9 Punkten waren sie Tabellenletzter, während Ried mit 15 Punkten ganz oben war. Dazwischen befanden sich der WSK, Admira Wacker Mödling, Austria Salzburg und LASK Linz mit jeweils 12 Punkten. Tatsächlich gibt es in Gruppe zwei einen Trainer mit einem perfekten ZAT! Zuerst aber mal zu Ried: schwanzus longus gewinnt 3:0 gegen Admira, die mit dem TK schon ein wenig gebeutelt waren - die Situation schlägt keiner mehr, Ried bleibt 1.! Direkt dahinter entdecken wir ein kleines Wunder: Er kann es doch noch! Markus holt den perfekten ZAT und zieht punktgleich mit Ried auf den 2. Platz! Ausgeguckt hat man sich auswärts Admira Wacker Mödling. Da diese vom TK so gebeutelt waren hatten sie heute keine Chance auf Punkte. Bleibt noch jemand anders punktelos? Nein! Damit steht leider fest, dass Admira nicht ins Viertelfinale einzieht! Und weil alle anderen ganz einfach mal wieder zuhause gewinnen ändert sich sonst nichts an der Tabellensituation: Blau-Weiß Linz schafft es nicht die anderen zu überholen und scheitert nun ebenfalls! Demnach sind auch Austria Salzburg und der WSK im Viertelfinale!

Artikel im Pokal geschrieben haben in dieser Woche: andihofi05 (0,4 TK),Cypresse (0,4 TK),Jack Jackson (0,4 TK),pitty68 (0,4 TK) und Taktikfuchs (0,4 TK)


Ligabetrieb!



Fangen wir heute mal am unteren Ende der Tabelle an! RB Salzburg bleibt leider weiterhin Tabellenletzter - doch Thommy Lee verringert den Abstand erneut. Nur noch 7 Punkte vom Nichtabstieg entfernt! Mit dem TK eigentlich möglich! Heute schießt RB Salzburg in jedem Heimspiel 3 Tore - schade, hätte man das selbe auswärts getan wäre der perfekte ZAT drin gewessen! Vorletzter ist nicht länger LASK Linz: Wahrscheinlich die positivste Nachricht seit langem im Ligabetrieb für Markus! Mit 6 Punkten am gesamten ZAT zieht man auf den 10.Platz. Doch wer ist auf 11 hinab gerutscht? Trotz drei Heimspielen am heutigen ZAT schafft es First Vienne FC 1894 nur ein Spiel überhaupt zu gewinnen! Zwei mal geht das Heimspiel mit 1:2 an die Auswärtsmannschaft, ärgerlich! Das heißt nicht nur LASK und RB kämpfen aktuell gegen den Abstieg: Auch Vienna kämpft! Dank des 1:2 Schweinchensiegs in Wien erkämpft sich schwanzus longus 6 Punkte und zieht Vienna vorbei auf Platz 9. Abstiegskampf von den Punkten her zwar noch immer, aber vom TK her sollte man eigentlich auch sicher sein! Wobei - man weiß ja nie in Österreich. Wieder drei Tabellenplätze hinab geht es in dieser Woche für Admira Wacker Mödling. Ausgerechnet im Duell, der Duelle in dieser Saison geht es heute so unspannend zu! Andihofi05 lässt sich daheim von niemand geringerem als Hartberg Punkte klauen! Das Spiel endet 1:2 und so ergattert Admira nur 3 Punkte am gesamten ZAT! Und auch Wacker Innsbruck mit Trainer Walde_Hugo zählen noch zur unteren Tabellenhälfte! - Wenn auch nur so gerade. Drei Heimspiele für Wacker Innsbruck und gleich das erste läuft schief! 1:3 Sieg für Wien! Nur gegen die beiden Wiener konnte Walde_Hugo heute nicht punkten. Apropro Wien - direkt davor auf der 6 hätten wir Rapid Wien und Vetinari! Ebenfalls drei Heimpiele doch ein wenig mehr "Glück". Jedes Heimspiel von Rapid endet zu 0! Und das Auswärtsspiel in Salzburg endet dann nur 1:0. Hätte man doch nur.. Hätte, Hätte Fahradkette. Egal, 9 Punkte für Vetinari! Weil man sich heute wirklich nur auf das einzige Heimspiel konzentrierte erreicht der Wiener Sportklub unter der Leitung von pitty68 auch nur so gerade 3 Punkte. Das hätte auch schief gehen können! - ist es aber ja nicht ;) Obwohl es Austria Salzburg ähnlich ergeht - immerhin hat Jack Jackson versucht auswärts in Innsbruck zu punkten, wenn auch vergeblich - reicht es noch für Tabellenplatz 4! Kommen wir zu den Top 3! Cypresse ist mit Hartberg zurück auf dem 3. Tabellenplatz! Große Punkteausbeute kann man das heute zwar nicht nennen, aber weil die beiden anderen ja noch weniger geholt haben, reichen 6 Punkte heute für den 3. Platz. Im Duell gegen andihofi05 gewinnt Cypresse knapp! PERFEKTER ZAT! Na endlich, da haben wir ihn! Mit 12 Punkten hat man heute den einzigen perfekten ZAT in der Liga und macht gleichzeitig den größten Tabellensprung: Zweiter Tabellenplatz für Austria Wien und Taktikuchs! Viele Heimtore - und doch alle Heimspiele zu 0 gespielt. Auswärts in Innsbruck gewonnen, starke Leistung! Ohne Überraschung ist auch heute Blau-Weiß Linz unter der Leitung von Hermsi ganz oben. Mit nur 4 Toren aufgeteilt auf 2 Spiele erreicht Blau-Weiß Linz das maximal gewollte: 6 Punkte. Ist Hermsi überhaupt noch zu stoppen?


Artikel in der Liga geschrieben haben in dieser Woche: Jack Jackson (0.4 TK),andihofi05 (0,4 TK),Cypresse (0,4 TK),Pitty68 (0,4 TK),Taktikfuchs (0,4 TK) und Markus (0,4 TK)

Blau-Weiß Linz unbezwingbar?

Jassix für Österreich am 12.11.2017, 19:00

+++++ Nach dem ZAT geht es in die letzten 4 ZATs! +++++ Kein perfekter ZAT! +++++ Heimstärke dominert heute ganz klar! +++++


An diesem ZAT extrem auffällig ist das Resttk der Vereine. Das ganze ist an diesem ZAT wirklich schon sehr extrem. Das geringste TK beträgt 15,4 während das höchste TK 32,9 - also mehr als das doppelte!

Ligabetrieb!


Unangefochten an der Spitze befindet sich Hermsi mit seinem Team! Seit dem 2. ZAT schaffte es nur einer Blau-Weiß Linz von der Tabellenspitze zu verdrängen: Der Wiener Sportklub unter pitty68! Heute verringert sich der Abstand auf den zweiten Tabellenplatz jedoch auf 6 Punkte, weil Hermsi nur ein Spiel gewinnen kann. Obwohl zwei Heimspiele für Blau-Weiß Linz anstanden! Das erste Heimspiel geht verloren. Der Gegner: der Wiener Sportklub! Ob pitty68 Hermsi am Ende noch gefährlich wird? Nach wie vor auf Platz zwei: Jack Jackson mit Austria Salzburg! Lustiger Fakt: Jedes Spiel an dem Austria Salzburg heute beteiligt war endet 3:0 für die Heimmannschaft! Dicht auf den Fersen von Salzburg befindet sich niemand geringeres als der WSK! Mit einem beinahe perfektem ZAT zeigt man, dass man definitiv ein großer Konkurrent ist! Pitty68 hat sicherlich auf einen perfekten ZAT spekuliert - zwei Auswärtstore in Mödling reichen dafür nicht aus. Cypresse hingegen hatte heute gar nicht das Ziel einen perfekten ZAT zu schaffen - 9 Punkte waren angepeilt. In Innsbruck hatte man scheinbar mit starker Gegenwehr gerechnet - Fehlanzeige. Abgeschenkt, aber locker leicht auch zu gewinnen gewesen. In Linz dachte man, 4 Tore würden für Auswärtspunkte reichen. Ebenfalls Fehlanzeige, dafür ist Hermsi einfach zu stark. Nach wie vor auf der 5 ist Admira Wacker Mödling: Bis jetzt kaum Veränderungen. Mit minimalem Aufwand wollte andihofi05 heute maximale Punkte erreichen. Leider ohne großen Erfolg! Tatsächlich konnte man aber fast in jedem Spiel Punkte ergattern: bis auf das Spiel gegen Rapid Wien (Auswärts). Zum ersten mal seit langem erreicht auch Wacker Innsbruck mehr als 6 Punkte! Tatsächlich hätte Walde_Hugo heute sogar einen perfekten ZAT mit sämtlichen Schweinchensiegen erreichen können. Gegen Ried traute man sich aber nicht ran. Alle andere Spiele gehen an Innsbruck! Taktikfuchs setzt heute viele Heimtore und gewinnt dadurch beide Heimspiele - obwohl im Grunde auch nur ein Tor jeweils gereicht hätte. Konstant auf Platz 8 bleibt Rapid mit Vetinari - und das obwohl auch Rapid heute nur zwei Siege einfahren konnte (Beide daheim). Gerade im Auswärtsspiel gegen Austria Wien - den eigentlich so gehassten Städterivalen - geht es nicht so torreich zu wie erhofft. Ob die Enttäuschung der Fans noch kommt? Aus taktischer Sicht hat man jedoch alles richtig gemacht, denn 6 Tore zu bezwingen wäre sehr schwer gewesen. Weiter hinab geht es für First Vienna FC 1894! Florian2 hat allerdings auch eine extrem riskante Setzung abgegeben. Mit nur zwei Toren am gesamten ZAT - aufgeteilt auf beide Heimspiele - gewinnt Vienna nur ein Spiel (gegen Rapid Wien). Das zweite Heimspiel gewinnt nicht Vienna sondern Wacker Innsbruck! Allmählich rettet sich Ried immer mehr aus dem Tabellenkeller - schwanzus longus tut dem Team sichtlich gut. Denn obwohl Ried heute keinen perfekten ZAT erreicht punkten sie doch mit am meisten! Ebenfalls 9 Punkte für schwanzus longus, einzig das Spiel in Salzburg (Austria Salzburg) geht verloren! Starke Leistung. Das komplette Gegenteil kann man von LASK Linz machen. Markus scheint die Mannschaft in dieser Saison nicht erreichen zu können. Für Linz geht es heute sogar auf den vorletzten Platz. Man hat zwar im Grunde genug Punktevorsprung, betrachtet man aber das TK muss man trotzdem im Abstiegskampf aufpassen! Pech oder woran liegt es, dass LASK auch heute nur ein Spiel gewinnen kann? Ausgerechnet das Linzerduell geht mit 5:0 an Markus. RB Salzburg und Thommy Lee gehen zwar nicht leer aus, holen aber "nur" 4 Punkte. Für den Abstiegskampf reichen die nicht aus! RB Salzburg muss lansgsam wieder mehr punkten: Vom TK her ist das locker möglich!



Artikel in der Liga geschrieben haben in dieser Woche: Cypresse (0.4 TK),Jack Jackson (0,4 TK),pitty68 (0,4 TK),Taktikfuchs (0,4 TK) und Markus (0,4 TK)

Noch einmal Gruppenphase!

Jassix für Österreich am 11.11.2017, 19:06

+++++ Nur noch ein ZAT bis zum Viertelfinale! +++++ Perfekter ZAT begleitet von einer Nullnummer! +++++ Es bleibt spannend! +++++ Bisher kein klarer Viertelfinalist! +++++


Erfreulicher Weise bleiben wir heute erneut NMRfrei. All zu viel gibt es an dieser Stelle auch noch nicht zu sagen - Statements bezüglich EC und ähnlichem folgen morgen bei der Ligaauswertung!

ÖFB Pokal!



Gruppe 1:
All zu viel kann ich in dieser Woche zu Gruppe 1 leider wirklich nicht schreiben. Tatsächlich fällt mir auch kein Spannungsbogen ein, den ich irgendwie herstellen könnte. Kurz und knapp: Erneut gewinnen alle Heimmannschaften ihr Heimspiel. In Gruppe 1 fällt allgemein am heutigen ZAT nur ein Auswärtstor in der Begegnung First Vienna FC 1894 gegen FC Wacker Innsbruck. Dafür fallen sehr viele Heimtore. Während Austria Wien 6:0 gewinnt, folgen Rapid (5:0) und Vienna (5:1) dicht gefolgt von Wacker Innsbruck (4:0) und Hartberg (3:0). Einzig RB Salzburg hatte gehofft kein Auswärtstor zu kassieren - oder damit gerechent? ;) - oder ist das Risiko eingegangen? - und gewinnt 1:0. Damit verändert sich auch an der Tabellensituation nichts! Selbst beim TK gibt es keine gravierenden Unterschiede - das einzige was ein wenig auffälliger ist, ist das Torverhältnis. Hier hat Austria Wien die Nase vorn!

Gruppe 2:
Ein wenig kurioser geht es in Gruppe 2 zu sich. Hier gibt es trotz Heim- und Auswärtsspiel einen Verein der den gesamten ZAT abschenkte! 0 Tore in 2 Spielen und damit auch 0 Punkte. 3x0 für LASK! Markus hat sich dazu entschlossen heute auf Sparkurs zu gehen. Diese Heimschwäche nutzt pitty68 mit dem WSK gekonnt aus und gewinnt 0:3 auswärts. Diese Tatsache bescherrt dem WSK den perfekten ZAT! Für die Tabellenführung reicht das allerdings noch nicht, weil es bei der Nullnummer von LASK bleibt! Ried holt zumindest drei Punkte und bleibt damit vorerst Tabellenführer. Blau-Weiß Linz und Hermsi haben heute zwar versucht auswärts anzugreifen, das Spiel in Mödling endet mit 4:2 aber für Mödling. Da reichen auch die 3 Punkte im Heimspiel nicht - Blau-Weiß Linz bleibt vorerst auf dem letzten Tabellenplatz. Auch Jack Jackson versucht sich heute am perfekten ZAT scheitert aber mit 5:4 in Wien gegen pitty68! Alle außer Markus erreichen sonst also 3 Punkte. Damit heißt es auch in Gruppe 2 noch für alle zittern!

Artikel im Pokal geschrieben haben in dieser Woche: Jack Jackson (0.4 TK),schwanzus longus (0,4 TK),pitty68 (0,4 TK),Taktikfuchs (0,4 TK) und Markus (0,4 TK)

Verspätet online!

Jassix für Österreich am 06.11.2017, 23:38

+++++ Andihofi in Angriffslaune! +++++ Ein extrem starker perfekter ZAT! +++++ Ihr seid ein extrem geiles Team - nur mal so gesagt! +++++ SIEBEN!! +++++


Mit einem Tag Verzögerung ist auch die Liga endlich online gestellt. An dieser Stelle möchte ich mich bei euch allen bedanken. Ich habe so viele Antwortmails gestern erhalten, in denen ihr alle mir euer Verständnis zeigt: Wow! Ich muss sagen, ich würde diese Liga für nichts in der Welt austauschen. Ich bin froh mich Ligaleitung von Österreich nennen zu dürfen :) Natürlich bin ich auch froh darüber, dass sich schon einige von euch zum Feedback im Forum geäußert haben und das nächste Wow kommt ebenfalls! SIEBEN ARTIKEL! SIEBEN GENIALE ARTIKEL! Euer Lob tut mir übrigens extrem gut - das motiviert eine Ligaleitung so extrem.. Das ist unfassbar! Ich bin natürlich sehr sehr sehr froh, dass es euch allen so gut hier gefällt! Ich bin genauso erleichtert, dass wir endlich voll sind und dass wir nicht mehr auf die Computer gesteuerten Zuffis zurück greifen müssen :) Und nun genug geredet, auf gehts die Auswertung startet! Heute mit einem kleineren Text weil mein Wecker morgen um halb 6 wieder los geht.

Ligabetrieb!



Wir haben zwar erst sieben von 12 ZATs gespielt aber schon jetzt zeichnet sich eines ab: Der FC Blau-Weiß Linz spielt mit Trainer Hermsi eine verdammt starke Saison! Mit einem erneuten perfekten ZAT an einem Vier-Spiele-ZAT setzt sich Blau-Weiß Linz vom nächsten Platz ab und führt mit 55 Punkten die Tabelle an! Der Vorsprung auf Platz 2 beträgt dabei 9 Punkte! Beinahe perfekt - aber eben nur beinahe endet der ZAT auch für Austria Salzburg unter der Leitung von Jack Jackson! Nur gegen einen kann man heute nicht gewinnen: Gegen den Tabellenführer! Und auch der dritte Platz erkämpft sich heute 9 Punkte. Noch vor Wochen sah es weniger gut für Hartberg aus: Heute führt Cypresse sie auf Platz 3 hinauf! Obwohl man heute nur die beiden Heimspiele gewinnt schafft es der Wiener Sportklub mit pitty68 sowohl Admira als auch Vienna hinter sich zu lassen. Apropro Admira: Andihofi05 ist heute wie oben erwähnt angriffslustig! Bitter dabei: Weil man beide Heimspiele mit 1:2 verliert rettet nur das extrem hoch gewonnene Auswärtsspiel vor der Nullnummer! (Gegen Vienna 1:7!) Zwei Heimspiele mit jeweils fünf Toren bringen dem FK Austria Wien mit Taktikfuchs heute immerhin 2 Siege. Das wesentlich knappere dabei war das Spiel gegen LASK (5:4). Markus scheitert in dieser Saison scheinbar öfters! Von 3 auf 7 hinab geht es für Vienna und Florian2! Guter Saisonstart doch zur zweiten Hälfte kann man nicht mehr mithalten! Und der nächste Wiener Verein gesellt sich dazu: Rapid Wien macht heute sogar einen Tabellenplatz gut! Für Wacker Innsbruck und Walde_Hugo hingegen geht es hinab! Nur einen Sieg von möglichen 4 erreicht man heute. Besonders ärgerlich endete das Heimspiel gegen Blau-Weiß Linz. (1:2) Hätten wir noch drei Tabellenplätze zu vergeben und an dieser Stelle kann ich die "Überraschung" vorweg nehmen. Unten bleibt alles wie in der letzten Woche. Die SV Ried hingegen verringert mit Trainer schwanzus longus den Abstand auf LASK! Denn während Markus nur 6 Punkte einfahren konnte, erreicht schwanzus longus satte 9 Punkte! Nur RB Salzburg kämpft allmählich gegen den Abstieg mit nur 3 Punkten!

Artikel in der Liga geschrieben haben in dieser Woche: Cypresse (0.4 TK),schwanzus longus (0,4 TK),pitty68 (0,4 TK),andihofi05 (0,4 TK),Markus (0,4 TK),Jack Jackson (0,4 TK) und Taktikfuchs (0,4 TK)

ZAT 3!

Jassix für Österreich am 04.11.2017, 22:08

+++++ Feedback Bereich im Forum gleich online! +++++ ÖFB Pokal zu leicht? +++++ Bisher der ZAT mit den meisten Auswärtssetzungen! +++++ Städteduelle am laufenden Band! +++++ Von 1 auf 6 hinab - für wen? +++++


NMRfrei! Weiterhin :) Wie bereits oben erwähnt ist der Feedbackbereich für Österreich gleich im Forum online - hab es leider die letzten Tage nicht geschafft. An dieser Stelle bin ich auch offen für neue ÖFB Pokal Modi - nein ich wünsche mir sogar Vorschläge von euch! Mir scheint das ganze ein wenig veraltet.. Kann ja auch sein, dass ich mich irre: Dann bitte ebenfalls sagen ;)


ÖFB Pokal


Ironischer Weise haben wir heute den ZAT mit den meisten Auswärtstoren im ÖFB Pokal - aber dann doch nur einen Kandidaten der beide Spiele gewinnen konnte. Das heißt: viel TK geopfert für teilweise wenige Punkte. Interessant dabei sind die Unterschiede in den beiden Gruppen selbst.

Gruppe 1:
Cypresse ist wieder an der Tabellenspitze angelangt! Da wir am heutigen ZAT ja immer direkt das Hin- und Rückspiel spielen ist es auch wesentlich leichter die Zusammenfassung zu schreiben.. Vorallem geht es schneller. Hartberg spielt gegen Wacker Innsbruck. Sowohl Cypresse als auch Walde_Hugo gehen fair in die Partieen rein, sodass ein Sieg für beide klar geht! Das heißt aber auch, wenn Hartberg durch nur einen Sieg auf dem ersten Platz landet muss Vienna wohl gepatzt haben! Und so kommt es auch: Vienna die heute gegen RB Salzburg spielen, verlieren gegen Thommy Lees Mannschaft beide Spiele und fallen vom ersten Platz der Gruppe 1 auf den letzten! Der größte Fall am heutigen ZAT! RB Salzburg hält dank es perfekten ZATs den Abstand zu den anderen verdammt eng! Zu guter letzt hätten wir da noch das Städteduell von Austria Wien gegen Rapid! Auch hier geht alles fair zu. Weder Taktikfuchs noch Vetinari wollen viel versuchen. Während Taktikfuchs auswärts gar nichts versucht, hofft Vetinari vergeblichst auf einen Schweinchensieg.

Gruppe 2:
Wer Gruppe 1 fleißig mitgelesen hat weiß: Hier gibt es keinen perfekten ZAT mehr. Eigentlich könnte man ja jetzt sagen kurz und knapp alles bleibt wie es ist: Alle holen drei Punkte und gut ist. Tja doch nur weils keinen perfekten ZAT gab heißt es ja nicht, dass es kein Unentschieden geben kann ;) Fangen wir bei den Partieen um Admira und den WSK an. Im Spiel in Mödling fallen heute defintiv die meisten Tore überhaupt. Pitty68 denkt mit 4 Auswärtstoren könnte man gegen andihofi05 Punkte holen und liegt falsch! Das Spiel endet 6:4! Zehn Tore in einem Spiel hatten wir in dieser Saison meines Wissens nach noch nicht! Dafür gewinnt der WSK wenigstens das Heimspiel in dem Admira alles abschenkt. Neben dem Wienerduell haben wir heute auch das Linzerduell! LASK verschätzt sich daheim und Hermsi holt drei Auswärtspunkte mit einem Schweinchensieg (1:2). Gleiches hätte Markus auch machen können, stattdessen setzt er auswärts aber vier Tore und so gewinnt LASK in BW Linz mit 1:4! Also auch hier beide 3 Punkte! Zu guter letzt bleiben Austria Salzburg und Ried! Ried erstmals unter der Leitung von schwanzus longus! Dieser muss sich erstmal einspielen und Erfahrungen sammeln - gegen Jack Jackson hat man in Salzburg allerdings keine Chancen (4:2). Dafür gewinnt Ried endlich mal wieder ein Heimspiel mit Trainer! Also auch hier faire Punkteteilung. Das heißt? Es bleibt wohl doch alles so wie es war ;)


Artikel im Pokal geschrieben haben in dieser Woche: Jack Jackson (0.4 TK),Markus (0,4 TK) und Taktikfuchs (0,4 TK)

Herbstmeisterschaft!

Jassix für Österreich am 29.10.2017, 19:03

+++++ AB HEUTE IST ÖSTERREICH WIEDER VOLL! 12/12 BESETZTEN VEREINEN! +++++ Topse damit kein Interimtrainer im Pokal mehr! +++++ Vier Spiele ZAT: Zwei perfekte ZAT's! +++++ Herbstmeister steht fest! +++++


Wie bereits oben erwähnt ist es endlich wieder soweit: Österreich ist voll! Nach dem heutigen ZAT hat auch die SV Ried wieder einen Trainer gefunden: schwanzus longus nimmt das Traineramt ab sofort an. Damit ist Topse kein Interimtrainer mehr im Pokal bitte beachtet das bei eurer Setzung! Gleichzeitig heißt das aber definitiv, dass wenn alles so bleibt wir Österreich nicht verkleinern müssen! Und diese Nachricht ist so extrem geil - das glaubt ihr gar nicht! Also fangen wir mit der Auswertung an :)

Ligabetrieb


In Österreich geht der Trend tatsächlich in die Richtung, dass ihr lieber an einem vier Spiele ZAT den perfekte ZAT machen wollt als an einem drei Spiele ZAT. Obwohl das wesentlich schwieriger ist haben wir heute wieder zwei Trainer denen das gelungen ist! Tatsächlich vergeht die Zeit übrigens wirklich wie im Flug: Heute haben wir schon Halbzeit in Österreich und damit steht auch der Herbstmeister fest! Schauen wir uns erst nochmal das Tippspiel dies bezüglich an! Markus tippte auf Admira Wacker Mödling, Sir 007Mini tippte auf Hartberg, Andihofi05 tippte ebenfalls auf sich selbst und auch Taktikfuchs war sich ebenfalls sicher dass Admira Wacker Mödling heute oben stehen würde. Also die Tendenz ging in Richtung Admira! Um das heute zu erreichen müsste Admira Wacker Mödling jedes Spiel gewinnen während alle davor ordentlich patzen müssten. Kurz und knapp: Alle lagen falsch, es ist weder Admira noch Hartberg. Mit einer extrem starken Hinrunde die heute mit einem perfekten ZAT gekrönt wurde steht er zurecht ganz oben - und das mit 6 Punkte Vorsprung auf Platz 2! Die Rede ist von Hermsi und dem FC Blau-Weiß Linz. Zugegeben mit drei Heimspielen und dem einzigen Auswärtsspiel gegen den Zuffi hatte Hermsi es im Gegensatz zu den Konkurrenten heute etwas leichter zu punkten, aber die Tatsache, dass Blau-Weiß Linz jedes Heimspiel zu 0 gewinnt spricht definitiv für sich. Den zweiten perfekten ZAT finden wir heute direkt auf Platz 2 wieder - und damit macht dieser Trainer und sein Verein am heutigen ZAT wohl den größten Sprung in der Tabelle! Von Platz 9 geht es rauf auf 2! Jack Jackson hat sich scheinbar schnell in Österreich eingelebt, sodass er mit Austria Salzburg verdient auf dem 2. Platz steht! Und mit drei Auswärtsspielen hatte er es definitiv mit am schwersten heute den perfekten ZAT zu erreichen! Trotzdem guckt man Rapid mit 1:2, LASK mit 1:4 und den Stadtduellanten RB mit 3:4 in den eigenen Stadien aus! Gegen Austria Wien siegt man ohne ein einziges Tor der Gegner mit 5:0 - gut, in dem ein oder anderen Spiel hätte man zwar TK sparen können aber dafür sprechen die Punkte für sich! Mit zwei Heimsiegen finden wir auch in dieser Woche First Vienna FC 1894 auf dem dritten Tabellenplatz wieder - Konstant! Mit drei Siegen befindet sich der getippte Herbstmeister auf Platz 4! Andihofi05 zeigt genauso wie im Pokal einen starken ZAT, der leider nicht mit dem perfekten ZAT gekrönt werden konnte. Auswärts gegen First Vienna FC 1894 hatte man einfach keine Chance (5:0). Den bisher schlechtesten ZAT hatte der WSK - und das trotz drei Heimspielen. Von denen geht jedoch eines verloren, eines endet im Remis und nur eines geht an den WSK (gegen LASK 1:0). Cypresse hatte man scheinbar einfach unterschätzt! Apropro Cypresse: Für Hartberg geht es weiter rauf! Auch Cypresse hat heute einen 9 Punkte ZAT und so klettert Hartberg auf Platz 6 hinauf. Beide Heimspiele zu null gewonnen und sich dazu entschlosse auswärts gegen den WSK anzugreifen (1:5). Das zeigte sich als richtige Entscheidung, denn in Innsbruck hätten 5 Tore nicht für 3 Punkte gereicht. Und auch Walde_Hugo kennt sich mit einem konstanten Tabellenplatz aus: Wacker Innsbruck bleibt auf 7! Schade eigentlich, denn für Walde_Hugo wäre zumindest auswärts in Mödling ein Sieg drin gewesen. Jetzt kommen zwei Vereine ebenfalls mit einem größeren Tabellensprung abwärts. So grade rettet sich Taktikfuchs mit Austria Wien vor einer Nullnummer am vier Spiele ZAT! Dazu entschlossen 2 Auswärtstore gegen Vienna zu setzen die nicht ausreichten (Diese hätten auswärts heute auch nur gegen LASK gereicht), schaffte Austria Wien es immerhin gegen den Städterivalen Rapid mit einem souveränen 3:0 zu gewinnen! Apropro Rapid: Vetinari geht es genauso wie Taktikfuchs! Obwohl Rapid heute jeweils zwei Heim- und zwei Auswärtsspiele hatte reicht es nur für 3 Punkte. Schuld daran ist Jack Jackson der in Wien Punkte stiehlt. Nach den wenigen Spielern die konstant den Tabellenplatz halten konnten, kommt LASK ebenfalls dazu - dies aber absolut nicht positiv gemeint. Markus hat zwar heute das Glück wie Vetinari und Taktikfuchs keine Nullnummer zu erreichen und immerhin noch einen Sieg zu ergattern - doch aus seiner schlechten Tabellenposition befreit ihn das nicht! Auch er scheitert an Jack Jackson! Der bis jetzt trainerlose Verein Ried erreicht nur einen Punkt. Der letzte in dieser Woche ist nach wie vor Thommy Lee mit RB Salzburg. Doch immerhin konnte auch er drei Punkte mit nach Hause nehmen (Heimspiel gegen Vienna).


Artikel in der Liga geschrieben haben in dieser Woche: Jack Jackson (0.4 TK),Markus (0,4 TK), Cypresse (0,4TK), Pitty68 (0,4 TK), Taktikfuchs (0,4 TK) und Walde_Hugo (0,4 TK)

ZAT 2 ÖFB Pokal!

Jassix für Österreich am 28.10.2017, 21:16

+++++ 2/5 ZAT's der Gruppenphase gespielt +++++ Drei perfekte ZATs! +++++ Regelerinnerung: 50% des gesamten Rest TKs der Gruppenphase wird ins Viertelfinale mitgenommen! +++++


Und da merkt man erst wie schnell die Zeit eigentlich vergeht - vorallem kommt einem das ganze noch schneller vor, wenn Liga und Pokal nicht gleichzeitig ausgewertet werden. Dass schon wieder eine Woche rum ist, hab ich selbst kaum bemerkt. Nachdem wir in Österreich zu Beginn der Saison einen echt harten Start hatten haben wir uns sehr schnell gefangen. Seit den Entlassungen sind wir NMRfrei und zu einem noch besserem Team zusammen gewachsen! Ich werde im Forum im laufe der nächsten Woche ein neues Thema rund ums Feedback starten, dort könnt ihr alles los werden was ihr los werden wollt. Gerne auch neue Anregungen!

ÖFB Pokal



Gruppe 1:
Nachdem First Vienna FC 1894 mit Florian2 in der letzten Woche auf dem ersten Platz (dank des perfekten ZATs) gelandet ist, mussten Rapid Wien und Vetinari erstmal die Nullnummer verdauen. Wie kamen beide Trainer damit zurecht und wie schlugen sich die anderen? Für Vetinari war dieses "Schockerlebnis" scheinbar genau das richtige, denn dadurch wurde die gesamte Mannschaft aufgeweckt! Rapid Wien gibt am heutigen ZAT ordentlich Gas und holt sich verdient 6 Punkte! Starke Leistung und somit der erste perfekte ZAT! Auswärts in Salzburg hatte man Thommy Lee ausgeguckt und mit einem 3:4 einen Schweinchensieg ergattert. Daheim gegen Wacker Innsbruck hatte man keine Schwierigkeiten gegen Walde_Hugo's Team zu gewinnen - 3:0 Sieg ohne Gegenwehr! Damit befindet man sich zwar vorerst im Mittelfeld der Gruppe, aber man hat eine Reaktion gezeigt! Fast das komplette Gegenteil kann man von First Vienna FC 1894 sagen, denn die Mannschaft um Florian2 hat heute fast komplett versagt! Nach dem guten Start der letzten Woche holte Vienna heute nur einen Punkt und verspielt damit den Vorsprung der letzten Woche. Daheim gegen Hartberg ging man zur Halbzeit mit 3:0 in Führung, macht kurz darauf das 4:0 und verspielte letztendlich doch die eigentlich so sicheren drei Punkte weil man sich nicht mehr konzentrierte. Endstand? 4:4! Noch schlechter lief der heutige ZAT nur für einen Verein in Gruppe 1: Red Bull Salzburg. Thommy Lee wurde wie bereits zuvor erwähnt daheim von Rapid Wien ausgeguckt und so musste sich Red Bull Salzburg geschlagen geben. Auswärts in Wien hatte man sich keine Chancen errechnet, weshalb man das Spiel bereits zuvor abschenkte. Das macht aktuell den letzten Tabellenplatz für RB. Cypresse darf sich zwar nicht über einen perfekten ZAT freuen aber immerhin darf Hartberg sich heute ungeschlagen nennen. Ob das die Verantwortlichen zufrieden stellt? Riskanter 1:0 Sieg daheim gegen Vienna, aber ein enges Unentschieden in Wien selbst. Bleiben noch Austria Wien und Wacker Innsbruck. Sowohl Taktikfuchs als auch Walde_Hugo erspielen sich heute drei Punkte - beide daheim, beide ohne Gegentor & beide mit einem Endstand von 3:0!

Gruppe 2:
Topse holte in der letzten Woche einen perfekten ZAT und zog damit auf Platz 1 mit Ried. Wie die letzte Saison zeigte haben Interims gute Chancen in Österreich etwas zu erreichen - werden oftmals unterschätzt oder einfach außen vor gelassen. Andihofi05 als alter Hase in Österreich musste sich mit einem extrem schlechten 0 Punkte ZAT zufrieden geben. Doch wie verlief nun der 2. ZAT für Gruppe 2? Wer rechnen kann der weiß: Es sind noch zwei perfekte ZAT's offen! Fast immer bringen diese auch eine (oder in diesem Falle zwei) Nullnummern für die Gegner mit sich - zumindest bei einem zwei Spiele ZAT im Pokal. Fangen wir beim Tabellenführer der letzten Woche an. Zunächst einmal die schlechte Nachricht: Topse wurde mit Ried vom Tabellenplatz 1 verdrängt! Die gute Nachricht: Ried geht heute keines Wegs leer aus. Zwar kann man nicht an die Leistung der letzten Woche anknüpfen, doch drei Heimtore reichen so grade für drei Punkte. Blau-Weiß Linz zeigte sich jedoch nicht ohne Reaktion und versuchte mit zwei Gegentoren in Ried irgendwie an Punkte zu kommen - vergebens. Damit zieht Ried aktuell mit 9 Punkten auf Platz 2. Andihofi05 und Admira Wacker Mödling wieder mit einer Nullnummer? No Way! Andihofi05 und seine Mannschaften lassen den gesamten Frust der letzten Woche für sich sprechen und holen sich heute einen perfekten ZAT! Daheim mit nur einem Tor gegen Salzburg gewonnen, während man auswärts Blau-Weiß Linz Schicksal des 0 Punkte ZAT's besiegelt. Mit einem sensationellem 3:6 Sieg zeigt man was man kann! 3/6 Mannschaften sind also schon gefallen. Bei den anderen ist alles vertreten: 6 Punkte, 3 Punkte und 0 Punkte. Doch nur einer der drei Trainern hat es heute noch gewagt auswärts zu setzen. Und damit steht jetzt schon fest: der jenige hat sich ebenfalls 6 Punkte geholt. Damit hätten wir dann auch den aktuellen Tabellenführer: Markus und LASK! Damit steht aber auch fest, dass Markus das zweite Schicksal besiegelt und auch Pitty68 und den WSK zum 0 Punkte ZAT verhelfen. Mit Last Minute Tor holt man sich in Wien den 1:2 Sieg, während man daheim gegen Ried souverän auftritt. Damit steht auch fest, dass Austria Salzburg gegen den Wiener Sportklub daheim gewinnt und sich so erneut 3 Punkte sichert.





Artikel im ÖFB Pokal geschrieben haben in dieser Woche: Jack Jackson (0.4 TK), Pitty68 (0,4 TK), Taktikfuchs (0,4 TK) und Walde_Hugo (0,4 TK)

Nächste Woche Halbzeit!

Jassix für Österreich am 22.10.2017, 21:54

+++++ Ein perfekter ZAT! +++++ Viele Auswärtsnullen zeigen Auswärtsschwäche! +++++ Duell Admira - Hartberg erneut eine heiße Partie! +++++


Sorry Jungs! Auswertung kam heute etwas später als gewohnt. Bin ein wenig im Stress weil wir gerade noch Koffer packen mussten - morgen gehts dann für ein paar Tage in den Urlaub. Also auch nicht böse sein, wenn ich die Mails ausnahmsweise mal nicht so flott beantworte ja? Auswertungen bleiben trotzdem bei Samstag und Sonntag! Übrigens finde ich die Startseite auch übersichtlicher, wenn ÖFB Pokal und Liga Betrieb ein wenig geteilt sind. Dann kommt nicht an einem ZAT ein "endlos langer Text" sondern das ganze ist ein wenig gesplittet. Hoffe ihr seht das auch so - Feedback immer erwünscht!


Ligabetrieb


Und obwohl man heute nur das Heimspiel gewinnen konnte - scheinbar gewollt so - geht es zurück auf den ersten Platz! Bäumchen wechsel dich an der Tabellenspitze! Blau-Weiß Linz und der WSK wechseln erneut die Tabellenplätze! Dabei gewinnt doch auch der Wiener Sportklub heute sein Heimspiel? Mit dem selben Punktestand und einem exakt gleichem Torverhältnis (gleiche Anzahl an geschossenen und kassierten Toren) befindet sich Blau-Weiß Linz nur dank des Alphabets vorne! Also quasi geteilte Tabellenführung. Zwar nicht das exakte Torverhältnis - aber immer noch die selbe Punkteanzahl hat auch First Vienna FC 1894! Florian2 erreicht heute nämlich mehr Punkte als die beiden Konkurrenten vor ihm: Heimspiel gegen Rapid zu Null gewonnen und Auswärts in Salzburg ist der Punkteklau auch geglückt. Nur gegen LASK konnte man keinen Schweinchensieg einfahren! Mit zwei Heimspielen und einem Auswärtsspiel gegen den einzigen Zuffi der Liga hatte Austria Wien zugegeben einen eigentlich einfachen ZAT. Taktikfuchs der in seiner ersten Saison in Österreich aber noch lange nicht so viele Erfahrungen im Spiel gegen Zuffis gesammelt hat, entschied sich aber dazu das Spiel gegen den Zuffi abzuschenken. Wie sich zeigte war das genau die richtige Entscheidung! Dafür gehen beide Heimspiele ohne Gegentor an Austria Wien und so zieht man vorerst an Admira Wacker Mödling vorbei! Tja.. Admira musste heute ordentlich einstecken! Mit 13 Gegentoren am gesamten ZAT hatte man zumindest heute die meisten Gegentore! 13.. Uff! Aber immerhin stand ja auch das so heiße Duell gegen Hartberg an.. Und hier war scheinbar definitiv noch eine Rechnung offen! Cypresse hatte wohl in letzter Zeit genug eingesteckt, sodass er nun mal austeilen wollte: Das Duell geht ganz klar und ohne Diskussionen an Hartberg! Die Hartberg fegen Admira daheim mit 1:6 vom Platz! Und auch Blau-Weiß Linz gewinnt mit 5 Toren Unterschied gegen Admira! Eng wurde es auch nochmal daheim gegen den WSK - nur zwei Last Minutetore in der Nachspielzeit konnten zumindest die drei Punkte für andihofi05 retten! Ein langsames ran tasten an die Liga findet auch bei Vetinari und Rapid Wien noch immer statt: Drei Spiele aber nur in einem schoss Rapid Tore. Daheim gegen Ligaleiterkollegen Walde Hugo regenete es nur so Heimtore. Endstand war dann 5:0 für Rapid Wien! Das waren auch die einzigen Punkte am heutigen ZAT - dabei hätte man doch zumindest gegen LASK was versuchen müssen! Wie auch in der letzten Woche befindet sich Wacker Innsbruck direkt hinter Rapid Wien! Mit einem einzigen Tor in drei Spielen wurde es für Walde Hugo aber wirklich eng.. Hier hätte man auch eine Klatsche kassieren können. Doch keine Panik: 1:0 Sieg gegen Austria Salzburg beschert die gewollten drei Punkte. Das letzte Spiel in Wien endet ebenfalls 1:0 - vielleicht hätte die Mannschaft hier etwas mehr Risiko zeigen sollen? Von 11 auf 8: Es geht endlilch aufwärts für Hartberg und Cypresse! Halt moment.. Oben im Text steht doch was von einem perfekten ZAT? Und bei den ersten 7 hatten wir den noch nicht.. RICHTIG: Cypresse ist zurück, 9 Punkte ZAT! Das Duell gegen Admira geht ohne Umschweife an Hartberg und auch die beiden Linzer Vereine haben keine Chance gegen Hartberg. Stärkste Leistung am heutigen ZAT! Jack Jackson geht glücklicher Weise mit Austria Salzburg nicht ganz leer aus. In Innsbruck und daheim gegen Vienna verliert man jeweils mit einem Tor Unterschied, eng aber leider eindeutig. Immerhin konnte man den Zuffi (ebenfalls mit einem Tor Unterschied) noch besiegen! Zurück auf Platz 10 für LASK. Markus kommt aktuell einfach nicht aus dem Tabellenkeller raus. Dabei gewinnt LASK heute doch zwei von möglichen drei Spielen. Das Spiel in Hartberg hätte LASK den perfekten ZAT erspielen können, stattdessen schenkte Markus diesen an Cypresse ab. Ried weiterhin auf Trainersuche auf dem vorletzten Platz! Schlusslicht bildet nach wie vor RB Salzburg, doch hey: Nur noch 3 Punkte Unterschied zum besseren Platz! Thommy Lee geht heute nämlich ebenfalls mit 6 Punkten vom Platz und holt RB endlich wieder aus der Kriese raus!

ÖFB Pokal Start!

Jassix für Österreich am 21.10.2017, 20:53

+++++ ÖFB Poka startet endlich! +++++ Zwei perfekte ZATs! +++++


Heute schon Samstags mit der Auswertung! Seltsam muss ich zugeben. Um euch meine Beweggründe aber zu erklären weshalb die ÖFB Pokal Auswertung nicht zeitgleich mit der Liga stattfindet: So kommt keines von beiden zu kurz. Ich möchte zu beidem einen Startseitentext schreiben um beidem gerecht zu werden. Fällt allerdings beides auf den selben Tag kommt die Auswertung entweder extrem zu spät oder eben nur halbherzig. So versuche ich ein bisschen besser zu planen um die Organisation einzuhalten ;) Grade wenn der AC startet wird das nämlich schwieriger. Genug geschwafelt, los gehts!

ÖFB Pokal


Wir haben insgesamt heute zwei perfekte ZAT's zu feiern! Jeweils einen in einer Gruppe. Dabei gab es heute nur 3 Auswärtssetzungen im Pokal überhaupt. Das heißt von diesen drei Risikoliebhabern haben zwei ordentlich gepunktet. Die zwei perfekten ZATs bewirken gleichzeitig aber auch zwei Vereine die heute leer ausgehen!

Gruppe 1:
6 Mannschaften: Einer mit 6 Punkten, Vier mit jeweils 3 Punkten und einer der ohne Punkte nach dem ersten ZAT ganz unten steht. Die Frage ist nur: Wer ist wer? Wie zuvor erwähnt gab es nur drei Vereine überhaupt die Auswärts etwas gesetzt haben.. In Gruppe 1 gab es da sogar nur einen Verein. Und das heißt: Der jenige weiß an dieser Stelle dass er der glückliche Sieger heute ist! Doch wer ist es denn nun? RB Salzburg? Nein! Thommy Lee als "Frischling" geht erstmal auf Nummer sicher und setzt nur daheim. Ist es denn Hartberg, der zu Gast in Salzburg ist? Nein! Das bedeutet Salzburg hat schonmal 3 Punkte sicher! Zu Gast in Hartberg hätten wir Rapid Wien, setzen die auswärts? Nope! Also auch sichere 3 Punkte für Rapid. Da Wacker Innsbruck schomal 3 Punkte sicher hat, weil RB nicht auswärts gegen sie gesetzt haben stellt sich da die Frage: Haben sie den perfekten ZAT? Nein Walde Hugo entscheidet sich zurecht auswärts nichts zu wagen, er zieht mit 3 Punkten ebenfalls ins Mittelfeld. Gleichzeitig heißt das aber wieder, dass Austria Wien (Hier war Wacker Innsbruck mit Trainer Walde Hugo zu Gast) mindestens 3 Punkte holt. Bei den 3 Punkten bleibt es auch, denn in Wien greifen sie nicht an. Wer nun aufgepasst hat und fleißig mitglesen hat sollte wissen wer den perfekten ZAT hat: First Vienna FC 1894 wird belohnt und holt 6 Punkte durch den Auswärtssieg gegen Rapid! Damit katapultiert Florian2 Vetinari ans Ende der Tabelle - ohne Punkte!

Gruppe 2:
Und auch hier kann ich genauso anfangen wie zuvor in Gruppe 1. (Ich weiß, gääähn langweilig und einfallslos). 6 Mannschaften: Einer mit 6 Punkten, Vier mit jeweils 3 Punkten und einer der ohne Punkte nach dem ersten ZAT ganz unten steht. Die Frage ist nur: Wer ist wer? Immerhin geht es hier schon etwas spannender zu sich, denn zwei Mannschaften haben hier Auswärts ihr Glück versucht: die SV Ried und Interimtrainer Topse sowie LASK und Trainer Markus. Einer von beiden hat dank des Auswärtssieges einen perfekten ZAT und sorgt damit dafür,dass der Gegner punktelos ausgeht. Das heißt: Entweder geht Admira leer aus, oder Austria Salzburg. Das heißt zumindest für den WSK und Blau-Weiß Linz aufatmen, denn beide erreichen drei Punkte. Ried und LASK gewinnen beide ihr Heimspiel mit 1:0 - souverän. Im Gegensatz zu LASK die nur 3 Auswärtstore setzen, setzt Ried schon mehr: 5! Und mit 5 Auswärtstoren ist ein Auswärtssieg eigentlich sicher, es sei denn Admira hätten 6 Heimtore gesetzt.. Haben sie aber nicht! Das heißt: perfekter ZAT für Ried, Nullnummer für Admira! LASK verliert in Salzburg 5:3 aber damit erreichen die beiden auch jeweils 3 Punkte!

Internationales Geschäft!

Jassix für Österreich am 21.10.2017, 20:19

ZAT 1 EC!

+++++ Hartberg in der Championsleague Qualifikation +++++ First Vienna FC 1894 und Admira Wacker Mödling in der Europaleague Qualifikation ++++



Der erste ZAT des Europacups ist ausgewertet, das heißt sowohl die Europaleague Quali als auch die Championsleague Quali und wie versprochen finde ich auch dazu abseits unserer eigentlichen Auswertung noch ein paar Worte! ;)

Starten wir mit Admira Wacker Mödling! In Gruppe 8 der Europaleague gibt es 3 Vereine die mit jeweils drei Punkten souverän im Mittelfeld der Tabelle stehen. Die anderen zwei sind wie Feuer und Wasser - 6 und 0 Punkte - Perfekter ZAT und Nullnummer. Andihofi05 und Admira Wacker Mölding zählen zum souveränen Mittelfeld, sofern man das nach einem ZAT überhaupt schon beurteilen kann. Das Heimspiel gegen Rosenborg BK gewann man ohne Gegentor, damit umso mehr Heimtoren (4:0!). Anders als die meisten anderen der Gruppe (Ausnahme betrifft Benfica mit dem perfekten ZAT) setzt Admira aber auch Auswärts und erhofft sich einen Schweinchesieg! Mit zwei Toren unterliegt man jedoch 3:2 gegen roter Stern Belgrad. Natürlich könnte man jetzt sagen: Hey, man hätte wirklich mehrn TK sparen können und wie alle anderen erstmal auswärts nicht setzen.. Aber: Wer nicht wagt, der nicht gewinnt!

First Vienna FC 1894 hat zwar keinen perfekten Start hingelegt aber ist mit vier Punkten international noch ungeschlagen und Tabellenführer! Florian2 holte mit einem identischen Ergebnis wie zuvor Admira (4:0) einen hohen Heimsieg gegen Strasbourg! In Madrid musste man sich da hingegen mit einem 2:2 zufrieden geben, konnte aber immerhin noch einen Punkt mitnehmen. Und zugegeben: Eine Heim 2 ist wirklich selten! Das heißt hier hätten wir aber die selbe Setzung wie zuvor bei andihofi05 mit immerhin einem Punkt mehr. In Gruppe 7 gibt es neben Vienna mit Atletico Madrid einen zweiten Verein mit 4 Punkten. Mit mehr TK aber dafür ohne Punkte befindet sich Strasbourg am Ende der Tabelle in dieser Gruppe.

Zu guter letzt dann noch die Championsleague Qualifikation! Und mit Cypresse und Hartberg hätten wir da den zweiten Österreicher der eine Tabelle anführt! Anders als Vienna konnte Hartberg jedoch den perfekten ZAT erreichen! (Fast sogar richtig perfekt) Auswärts gegen Christiania SC (Zugegeben, hier musste ich erstmal schauen wo zum Teufel das überhaupt liegt und siehe da: Dänemark. Noch interessanter ist wohl der Trainer: Mono! Zuletzt bekannt als Doublesieger mit Allerheiligen, nun also ein direkter Konkurrent) ergatterte man in einem Fight ein 4:5! Und daheim gegen den zweiten Spanier als Gegner von uns am heutigen ZAT (UD Las Palmas) gewann man 2:0. Capsoni ist sicher kein "No Name Trainer" also umso stärker! Hartberg zwar mit dem wenigsten TK in der Gruppe, jedoch mit einer extrem starken Leistung!

Also nach dem ersten ZAT im EC kann ich sagen: Ich bin mit der Leistung von unseren drei "Eurofightern" mehr als zufrieden! Keiner geht leer aus und keiner hat sich verschätzt. Mission fünf Jahreswertung aufbessern ist also auf dem richtigen Weg! Weiter so!


ZAT 2 EC!

+++++ Für Österreich siehts nicht all zu rosig aus was das internationale Geschäft angeht. +++++ 3/3 aktuellen Teilnehmern vor dem Aus? +++++

Nachdem ich den ersten ZAT mit so einer Euphorie verfolgt hab, mich darüber gefreut habe, dass wir international so gut gestartet sind.. erlebe ich seit der Auswertung des zweiten ZATs einen richtigen Dämpfer. Gestern geschaut und erstmal überrascht gewesen, dass es eine englische Woche im EC gab (An dieser Stelle großes Lob: Immerhin keinen NMR von einem Österreicher!) Was die Punkte angeht sieht es nichtmal all zu schlecht aus - vom TK her kann man das leider nicht sagen..

Admira Wacker Mödling: Gruppenerster dank perfektem ZAT! Leider aktuell punktgleich mit Belgrad. Perfekter ZAT klingt zwar gut - aber wenn man sich die Ergebnisse anschaut.. Das Team um andihofi05 gewinnt gegen Benfica 1:0 daheim - super! Weniger super ist das Endergebnis des Auswärtsspiels in Saarbrücken.. DENN Saabrücken hatte einen NMR! Und wieso das nun nicht so super ist? Weil Admira 0:6 gewinnt! 5 Tore zuviel - aber das weiß man ja vorher nicht. Leider hat das TK von Admira demnach richtig gelitten.. 4 Resttk während die anderen noch mindestens das doppelte haben. Mit zwei Heimspielen gegen Saabrücken und Belgrad hat Admira am letzte ZAT immerhin noch etwas Glück gehabt, sodass man nicht die TKMonster begrüßen muss!

First Vienna FC 1894: Schlechter lief es dann schon was die Punkteausbeute angeht für Vienna! Punktelos verabschiedete man sich nach dem zweiten ZAT auf den vorletzten Tabellenplatz. Weiterhin nur vier Punkte! In dieser Gruppe ist alles jedoch viel enger: zwei Punkte Abstand auf den Platz der in die nächste Runde führt. Auch das TK ist noch im grünen Bereich. Hier ist also noch alles drin!

TSV Hartberg: Und dann hätten wir da wieder einen Österreicher der eine Tabelle anführt! Hartberg holte heute zwar "nur" einen Heimsieg - bleibt mit 9 Punkten damit vor allen anderen auf Platz 1! Ärgerlich? Mit dem geringsten TK der Gruppe und dem härtesten Restprogramm sieht es für Hartberg extrem mies aus. Die Hoffnung? Ein Wunder, oder ein Megapatzer der Gegner! Doch was auffällig ist: Hartberg hat nie zu hoch gesetzt! Auch am zweiten ZAT waren 5 Heimtore nötig um zu punkten (5:4). Noch interessanter: Außer Hartberg hat zum ersten mal Bohemian auswärts gesetzt.. Und das in Hartberg!

Österreich im Umbruch!

Jassix für Österreich am 15.10.2017, 19:35

+++++ Drei neue Trainer für Österreich in einer Woche! - Vetinari - Thommy Lee - Jack Jackson +++++ EC Gruppen ausgelost! +++++ Österreich bald voll? +++++


Herzlich Willkommen an unsere drei "Neulinge" in Österreich. Vetinari als Urgestein Torrauschs schon bekannt bei vielen anderen, während Thommy Lee und Jack Jackson Neulinge sind die sich versuchen bei den beiden Salzburger Vereinen durchzusetzen! Damit hätten wir statt fünf freien Vereinen nur noch 2! 10/12 besetzt? NOP! Nächste gute Nachricht: Nach diesem ZAT ist auch der FC Wacker Innsbruck nicht mehr trainerlos! :) Mit Walde Hugo hätten wir den nächsten Trainer der zu uns kommt - aus Tschechien wechselt er nun zu Österreich und damit reduzieren wir die freien Vereine auf einen! 11/12 besetzt. Bleibt es dabei heißt es: Keine Verkleinerung nötig! Geile Sache, ihr wisst gar nicht wie mich das freut! Weiter so Jungs. Nächste Mission: Fünf Jahreswertung aufbessern!

Ligabetrieb


Obwohl wir heute "nur" einen dreier ZAT haben, das heißt drei Spieltage an einem ZAT, gibt es keinen perfekten ZAT! Die Konkurrenz ist zu hoch - oder man tastet sich erst langsam voran, um die ganzen neuen Spieler kennen zu lernen. Aber heute ist der FC Blau-Weiss Linz von der Tabellenspitze verdrängt worden! Pitty68 hatte heute das Glück zwei Heimspiele zu haben. Beide Heimspiele gewinnt der Wiener Sportklub souverän zu null, während man das Auswärtsspiel in Wien gegen Vetinari zurecht abschenkt. Zurecht? Mit fünf Heimtoren setzt Vetinari direkt ein Statement! Dieses Statement richtet sich aber nicht nur gegen den neuen Tabellenführer WSK sondern auch gegen den alten aus Linz! Mit einem 5:5 in Linz sorgt Rapid Wien nämlich dafür, dass Blau-Weiß Linz einen Platz hinab sinkt! Trotz zwei Heimspielen mit jeweils 5 Heimtoren, erzielt Hermsi heute nämlich nur 4 Punkte! Nach wie vor auf dem dritten Tabellenplatz finden wir First Vienna FC 1894 und Florian2 wieder. Florian2 hält sich aktuell noch zurück was die Zeitungsarbeit angeht. Alles Taktik oder einfach die fehlende Zeit? Versucht man einfach klamm heimlich an allen vorbei zu ziehen? Heute reichen drei Punkte im einzigen Heimspiel dafür nicht aus - doch mehr war scheinbar auch nicht gewollt. Und so gerade reicht es für Admira Wacker Mödling und andihofi05 auch in dieser Woche noch für den vierten Tabellenplatz. Für andihofi05 war der heutige ZAT auch nicht all zu erfolgreich: drei Punkte obwohl zwei Heimspiele anstanden. Weshalb nur 3? Weil man sich in der Torverteilung ein wenig verschätz hatte! 6:0 gegen Austria Wien gewonnen und dafür 3:4 gegen LASK Linz verloren! Apropro Austria Wien: Taktikfuchs lauert direkt hinter Admira auf die Fehler der Konkurrenz! Doch auch hier gibt es noch keine Veränderung zur letzten Woche was die Tabelle angeht. Denn ähnlich wie die Konkurrenz holt auch Austria Wien heute nur 3 Punkte - zwei Tore in Linz reichen da nämlich nicht für Auswärtspunkte! Und dann hätten wir mal wieder eine Tabellenveränderung! Und das sogar von einem "Neuling" in Österreich: Rapid Wien und Trainer Vetinari klettern einen Tabellenplatz hinauf. Zwei mal 5 Tore reichen auch hier aber nicht für 6 Punkte! Auch Vetinari muss sich vorerst mit 4 Punkten zufrieden geben. Zumindest im Auswärtsspiel in Ried hätte man leicht punkten können! Der eine ist einen Platz hoch gekommen, der andere geht einen Platz runter! Wacker Innsbruck freut sich jetzt schon auf den baldigen Trainer! Ebenfalls konstant bleibt SV Austria Salzburg unter der Leitung von Jack Jackson! Als einen großen Erfolg benennt Jack Jackson die Erreichung eines EC Platzes. Doch das wahrscheinlich größere Ziel ist es am Ende der Saison vor RB Salzburg zu sein! Als ersten Verein hätten wir mit Austria Salzburg heute auch jemanden der endlich 6 Punkte erreicht! Zwei Siege, einen Auswärts in Hartberg und den anderen daheim gegen Blau-Weiß Linz. Hätte man die Tore ein wenig anders verteilt wäre wohl er perfekte ZAT drin gewesen. Dennoch ein starker erste ZAT des neuen Trainers! Endlich hat auch LASK Linz ein Erfolgserlebnis: Es geht auf Platz 9 hoch! Und das mit satten 6 Punkten! Hätte man RB Salzburg nicht unterschätzt wären sicher auch 9 Punkte drin gewesen, doch 6 Punkte sind für Markus Team erstmal wieder ein Aufschwung! Obwohl man nach wie vor auf Trainersuche ist schafft es Ried heute einen Platz rauf! Kontinuierlich bergab geht es hingegen seit Beginn der Saison für Hartberg und Cypresse. Scheinbar ist andihofi05 nicht mehr der einzige, der Cypresses Erfolg mindern will! Doch immerhin geht auch Hartberg nicht leer aus! Gegen RB Salzburg gewinnt man am Ende des heutigen ZATs noch das letzte Heimspiel. Das erste Heimspiel - ebenfalls gegen einen Salzburger Verein - verlor man jedoch mit 3:5! Das Schlusslicht der Tabelle am heutigen ZAT bildet RB Salzburg und Trainer Thommy Lee! Doch hier war es mit einem Rückstand von 6 Punkten bereits in der letzten Woche auch verdammt schwer heute schon vom letzte Platz weg zu kommen. Dennoch: 6 Punkte für RB Salzburg und damit endlich wieder etwas zufriedenstellendes! Damit verringert man den Abstand auf 5 Punkte!

Fazit: Kein perfekter ZAT, aber immerhin auch keiner der heute leer ausgeht! Also ziemlich ausgeglichen. Extrem auffällig heute: Von 18 Auswärtsspielen sind in 12 Spielen keine Auswärtstore gefallen!




ÖFB Pokal


Gruppen sind ausgelost! Bitte beachtet: Nächsten Samstag geht es los und nur noch ein Interim betreut einen Verein: Topse spielt für SV Ried!

Gruppe 1:
FC Wacker Innsbruck
First Vienna FC 1894
TSV Hartberg
RB Salzburg
FK Austria Wien
SK Rapid Wien

Gruppe 2:
Admira Wacker Innsbruck
SV Austria Salzburg
Wiener Sportklub
SV Ried
LASK Linz
Blau-Weiß Linz

Die Regeln des ÖFB Pokals bleiben trotz langer Überlegungen gleich! Es gibt keine Veränderungen in dieser Saison!


Österreich international


EC Gruppen sind ausgelost!

In der Europaleague Qualifikation treten First Vienna FC 1894 (Gruppengegner: Tromsø IL, RC Strasbourg, Atletico Madrid und Istanbulspor) und Admira Wacker Mödling (Gruppengegner: Rosenborg BK, 1.FC Saarbrücken, Roter Stern Belgrad und SL Benfica).
In der Championsleague Qualifikation (1.Runde) tritt Hartberg (Gruppengegner: UD Las Palmas, Bohemian FC und Christiania SC) an.

86!

Jassix für Österreich am 08.10.2017, 19:05

+++++ Österreich hat einen vierten AC Platz bekommen! - Taktikfuchs lässt Cypresse den Vortritt! +++++ Bestätigungsmails gehen scheinbar wieder raus! +++++ Hermsi taucht ebenfalls in der Zeitung auf! +++++


Also zu aller erst einmal: Ich hab dann mal wieder die alte Gestaltung der Startseite aufgegriffen, weil ich diese einfach wesentlich schöner fand. Außerdem war sie auch etwas strukturierter und so besser zu lesen. Was die Rubriken angeht: Beispielsweise die Rubrik Österreich international, werden nicht an jedem ZAT auftauchen. Zwischendurch wenn ich Zeit habe werde ich diese aber auf der Startseite aufgreifen. Das heißt ihr könnt gerne öfters mal zwischen den ZATs auf die Startseite schauen. :) Was den Alpencup angeht: Da die Schweiz nur einen Teilnehmer benennen konnte haben Italien und Österreich einen Startplatz mehr erhalten. Mit zwei ehemaligen Österreichern in Italien verspricht das viel Spaß!

Ligabetrieb


86? Wieso 86? Ganz einfach, weil mich das heute verdammt nochmal richtig glücklich macht! Aber wofür steht die 86 denn? Einfache Antwort: Für ca. 86% Zeitungsschreiber aller aktiver Trainer in Österreich! Heute haben bis auf einen Trainer (Florian2) alle geschrieben. Das hat mich sprachlos gemacht - aber im positiven Sinne. Ihr wisst gar nicht wie gut es einer Ligaleitung tut wenn die Zeitung in der eigenen Liga boomt. Außerdem tut es auch den Trainern in der Liga verdammt gut. Während andihofi05 sich in seinem Artikel dezent (Nein absolut alles andere als dezent) lustig darüber macht, dass man Hartberg mal wieder bezwingen konnte, geht Cypresse auf das Duell gegen Admira gar nicht erst richtig ein.. Bis auf die Worte, dass man sich in der Liga nochmal sehen wird. Das verspricht schon jetzt ganz schön viel Action! Pitty68 freut sich zurecht über den perfekten ZAT und äußert sich zu den Zielen des WSK's im AC und in der Liga! Und dann gibt es da natürlich wieder die Sache mit dem illegalen Wettspiel in Österreich. Als Ligaleitung kann ich euch versichern, es gibt kein Glücksspiel und schon gar nicht etwas illegales! In Österreich läuft alles den richtigen Weg - alles nach dem Regelwerk! Es gibt keine Bestechungen und auch keine Wettscheine! Egal was da Trainer wie Markus oder Taktikfuchs sagen mögen! Vielleicht versuchen sie sich damit auch nur gegenseitig auszuschalten - oder aber, das ganze geht so "geheim" vor, dass die Ligaleitung gar nichts davon mitbekommt! Aber geheim? Geheim kann man es ja nicht nennen, wenn man in der Zeitung damit angibt! Was auffällig ist: Viele Trainer äußern sich kritisch zum perfekten ZAT von Blau-Weiß Linz! Scheinbar gönnt man es Hermsi nicht, so wenig Gegentore zu haben.. oder so viel TK oder die ganzen Punkte. Doch auch Hermsi ist endlich wieder aktiv in der Zeitung! Danke zunächst für das Lob, das hört man gerne! Doch es geht gar nicht darum extrem gut zu schreiben, oder mit vielen Fremdworten zu glänzen.. hauptsache man ist dabei, hauptsache man zeigt der Konkurrenz dass man auch noch da ist! Interational viele Punkte für Österreich holen? Das klingt gut!

Letzte Woche hatten wir gleich zwei perfekte ZAT's. Heute gibt es dafür keinen! Aber wir können ja schließlich auch nicht in jeder Woche jemanden habe der 12 Punkte erreicht - das wäre schon extrem! An der Tabellenführung ändert sich nichts: Blau-Weiß Linz bleibt mit zwei souveränen Siegen gegen trainerlose Teams erster. Auffällig: Scheinbar versuchen die Gegner Hermsi nun mehr Tore reinzudrücken, denn in den beiden anderen Spielen vielen 4 und 5 Gegentore.. Schlau von Hermsi, beide abzuschenken! Trotz drei Auswärtsspielen rückt der Wiener Sportklub heute auf Platz 2 vor. Pitty68 gewinnt ohne Frage das Heimspiel gegen Blau-Weiß Linz, das Auswärtsspiel in Ried und holt zumindest in Innsbruck noch einen Punkt! Gute Leistung für einen so schweren ZAT. Auf dem dritten Platz finden wir den einzigen Nichtzeitungsschreiber am heutigen ZAT wieder: Florian2 und First Vienna FC 1894! In jedem Spiel, in dem Florian2 heute Tore gesetzt hat, gewinnt er! Das Spiel in Mödling schenkt er zurecht ab, denn hier wäre ein Auswärtssieg fast unmachbar gewesen! Umso überzeugender war da der 5:4 Heimsieg gegen Hartberg! Konstante Leistung, konstanter Tabellenplatz für Admira Wacker Mödling und andihofi05! Trotz drei Auswärtsspielen gewinnt man zwei Spiele - ärgerlich wenn man sich die anderen beiden Auswärtsspiele anschaut die man abgeschenkt hat.. Denn hier wäre der perfekte ZAT locker mit etwas Risiko drin gewesen. Umso leichterer hatte es da Taktikfuchs! Denn Austria Wien hatte heute 3 von 4 Spielen daheim. Dafür regnet es für Austria Wien dann leider nicht soviele Punkte wie erhofft! Mit 9 hatte Taktikfuchs gerechnet, 7 sollen es dann sein. Möglich wären locker leicht auch hier 12 gewesen. Am ärgerlichsten dabei das 3:3 gegen Austria Salzburg und das 1:0 gegen den Städteduellanten Rapid! Auf Platz 6,7 und 8 finden wir drei trainerlose Vereine wieder: Wacker Innsbruck, Rapid Wien und Austria Salzburg. Austria Salzburg heute sogar ungeschlagen! Doch da fehlen ja noch zwei Trainer die in der Tabelle bis jetzt nicht aufgetaucht sind: Markus und Cypresse! Während Markus mit LASK schon in der letzten Woche keinen all zu guten Tabellenplatz hatte fand man Hartberg da auf Platz 7 wieder. Weil Cypresse heute aber leider nur 3 Punkte ergattern konnte (1:2 Niederlage gegen Innsbruck, 5:4 Niederlage gegen Vienna und 3:0 Niederlage in Wien) verliert Hartberg zwei weitere Tabellenplätze! Doch noch weiter hinten ist LASK! Markus bleibt nach wie vor auf Platz 10. Immerhin konnte man einen Punkt mehr als Cypresse erreichen (4 Punkte!). Und als hätte man es gerochen, schenkt man beide Auswärtsspiele (4:0 und 5:0) glücklicher Weise ab! Neben First Vienna FC 1894 hat LASK die meisten Gegentore bis jetzt! Nur RB Salzburg hat ein schlechteres Torverhältnis als LASK!

86, wofür steht die 86 noch? Im Jahre 1986 feierte der FK Austria Wien die 18. Meisterschaft in der Österreichischen Liga. Außerdem gewann Österreich zum letzten mal im Jahre 1986 gegen Deutschland (4:1! - bei dem Spiel hat mein damaliger Lieblingsspieler Toni Polster übrigens auch noch getroffen!) Leider gibt es weder einen 86. Platz im vereins - noch im Trainerranking. Aber 8+6 sind 14! In der Gesamttabelle des Trainerrankings befindet sich gaupi auf Platz 14! Zuletzt trainierte gaupi mehrere Jahre lang den Wiener Sportklub! In der Heimtabelle befindet sich Flo auf Platz 14 - dieser war bis vor kurzem noch bei Rapid Wien Trainer. Und auswärts hätten wir da Fanki! Fanki war Jahre lang Trainer bei Sturm Graz, bis er die Posten mit Tommygraz getauscht hatte und zum allerfalschesten Verein in Deutschland gewechselt ist! (Borussia Dortmund) In der ewigen Tabelle der Vereine befindet sich der SV Wörgl auf Platz 14.



ÖFB Pokal


Gruppen sind ausgelost! Interimstrainer stehen ebenfalls fest!

Gruppe 1:
FC Wacker Innsbruck
First Vienna FC 1894
TSV Hartberg
RB Salzburg
FK Austria Wien
SK Rapid Wien

Gruppe 2:
Admira Wacker Innsbruck
SV Austria Salzburg
Wiener Sportklub
SV Ried
LASK Linz
Blau-Weiß Linz

Die Regeln des ÖFB Pokals bleiben trotz langer Überlegungen gleich! Es gibt keine Veränderungen in dieser Saison!


Österreich international


EC ist noch nicht gestartet!

Showdown am 2. ZAT!

Jassix für Österreich am 01.10.2017, 19:02

+++++ Showdown am zweiten ZAT im Duell Hartberg - Admira! +++++ AC Teilnehmer für Österreich stehen fest! +++++


ZAT 2!

Alsoooo zu aller erst einmal möchte ich unsere drei Alpencupteilnehmer benennen. Dieses mal auch nicht all zu schwer, weil wir nur 4 Kandidaten hatten die antreten wollten! Pitty68, Andihofi05, Markus und Taktikfuchs! Da Taktikfuchs sich aber vorerst auf die anderen Wettbewerbe konzentrieren möchte (sprich Liga, Championsleague und nationaler Pokal) lässt er den anderen dreien in seiner ersten Saison den Vortritt! Das heißt Pitty68, andihofi05 und Markus treten für Österreich am Alpen Cup an. Hoffentlich holen wir den Titel endlich mal wieder nach Hause!

Nachdem wir längere Zeit kein Tippspiel hatten, findet dieses in dieser Saison wieder statt! Teilgenommen haben als Österreicher Markus, andihofi05 und Taktikfuchs! Als Nichtösterreicher hat auch Sir 007mini seine Einschätzung abgegeben. Das heizt das ganze noch ein wenig an! Es verspricht spannend zu werden. Als Meister sehen sich alle Kanidaten selbst - der Nichtösterreicher sieht Hartberg da jedoch ganz weit vorne. Bis auf Markus der Hartberg als Pokalsieger sieht benennen sich die anderen alle selbst! Letztendlich muss man aber auch überzeugend sein um den Gegnern zu zeigen, dass man angreifen will! Am Ende der Saison wird sich dann zeigen wer wie viel TK für die nächste Saison dazu verdienen konnte :)

Nächste Hiobsbotschaft: Trotz mehrfacher Reminder haben wir auch heute wieder einen NMR.. Als wäre das nicht genug bringt auch dieser eine Trainerentlassung mit sich! Peter_Griffin verliert damit mit sofortiger Wirkung seinen Trainerposten bei RB Salzburg. Damit sind auch diese nun auf Trainersuche! Genug negative Nachrichten, nun kommen wir endlich zur Auswertung! :)

ES GIBT EINEN PERFEKTEN ZAT! Damit hätten wir auch einen Wechsel an der Tabellenspitze! Mit fast nur Schweinchensiegen (1:0,1:2,2:0,1:2) holt man mit fast minimalem Aufwand von 6 TK die maximale Ausbeute! Noch stärker: Das ist die geringste TK Setzung heute! Von wem die Rede ist? Von Hermsi! Der FC Blau-Weiß Linz gewinnt heute alle vier Spiele und holt damit 12 Punkte. Sau stark! Auswärts hat man neben Admira Wacker Mödling auch im Städteduell gegen LASK mit einem Schweinchensieg den Gegner ausgespielt. Da dachte sich pitty68 wohl für einen kurzen Moment: Schade! Auch er hätte sicher gerne den perfekten ZAT geholt. Doch hey, pitty68: Gratuliere! ZWEITER PERFEKTER ZAT! An einem vier Spiele ZAT gibt es so selten perfekte ZATs und dann heute gleich zwei, WOW! Der Wiener Sportklub setzt zwar mehr TK ein als der FC Blau-Weiß Linz profitiert dabei aber auch von dem NMR von RB Salzburg! Während der WSK beide Heimspiele souverän zu null gewinnt greift man auswärts in Hartberg ordentlich an und siegt mit 1:5! Nur halb so viele Punkte wie die beiden bisher genannten kann andihofi05 mit Admira Wacker Mödling heute ergattern. Interessant: Beide Spiele die verloren gegangen sind, fanden gegen die beiden perfekten ZAT Trainer statt! Gegen den trainerlosen Verein aus Ried siegt man souverän zu null. Doch nun zum Showdownspiel am heutigen ZAT! Das Duell welches sich schon in der letzten Saison immer wieder angebahnt hat und für viele spannende, hitzige Wortgefecht gesorgt hat: Hartberg - Admira! Obwohl der TSV Hartberg das Heimspiel hat und sämtliche Fans im Rücken hat, siegt Admira Wacker Mödling mit sensationellen 3:5 Toren! Eines ist sicher: Dieses Duell bringt immer viele Tore mit sich! Wo wir einmal beim TSV Hartberg sind: Heute fallen allgemein immer viele Tore in Spielen bei denen Cypresse anwesend ist! Auswärts in Linz zieht man Markus mit 1:4 ab, das Spiel gegen den anderen Linzer Verein schenkt man ab um sich vergebens aufs Heimspiel gegen den Wiener Sportklub (1:5) zu konzentrieren! Taktikfuchs geht an seinem zweiten ZAT in Österreich auf Nummer sicher: 2 Heimsiege mit jeweils 5 Heimtoren - dafür beide Auswärtsspiele abgeschenkt. Dann hätten wir noch zwei Trainer über: Florian2 und Markus. Beide nicht mit einer glorreichen Leistung heute, wobei einer immerhin noch 6 Punkte mit nach Hause bringt. Ähnlich wie Taktikfuchs, setzt auch Florian2 heute auf die Heimspiele. Er versucht zwar auswärts in Wien etwas zu erreichen, scheitert jedoch! 6 Punkte sind aber immerhin nicht schlecht! Schlechter ist dafür die Leistung von LASK Linz am heutigen ZAT! Mit dem Einsatz von 12,4 TK holt Markus nur 3 Punkte! Auswärts in Wien verliert man 5:4, daheim gegen Hartberg 1:4 und daheim gegen den Städteduellanten 1:2! Einzig gegen Rapid Wien (den ehemaligen Verein vom Bruder) kann man mit vielen Toren punkten.

Weil ich selber extrem gerne mit Zahlen arbeite hier Österreich am 2. ZAT in Zahlen:
5 Zeitungsartikel von 5 verschiedenen Trainern. Bei 8 aktiven Trainern macht das 62,5% Zeitungsaktivität! Also definitiv ein extrem guter Schnitt!
37:31 Tore, das heißt: Keine eindeutige Heimstärke mehr! Das heißt am gesamten ZAT wurde heute von allen Trainern 66,8 TK eingesetzt. Rechnet man das auf die 7 Leute runter die gesetzt haben macht das ca 9,5 TK pro Spieler (Im Durchschnitt!). An dieser Stelle lasse ich natürlich sämtliche Tore von den Zuffigesteuerten Vereinen raus - das hat nämlich nichts mit den aktiven Spieler zu tun ;)
15 mal wird zu 0 gesiegt! Bei 24 Spieltagen ziemlich überzeugend. Dabei gibt es allerdings nur zwei Auswärts zu null Siege, wovon nur einer einen aktiven Trainer betrifft.
Zuffigesteuerte Vereine spielen heute 8x zuhause - nur ein Spiel davon geht verloren, das heißt 7x gewinnt der Zuffi daheim! Andersrum gewinnt ein Zuffigesteuerter Verein auch nur ein Auswärtsspiel von 8!

Termine gibt es noch nicht viele zu benennen, denn weder der EC noch der AC oder ÖFB Pokal sind bis jetzt gestartet. Es bleibt also nur beim Ligabetrieb, der wie immer nächsten Sonntag um 19 Uhr statt findet. :)

Hiobsbotschaft am 1. ZAT!

Jassix für Österreich am 25.09.2017, 23:51

Die Liga startet endlich!

Leider mit einem Tag Verzögerung. Grund dafür sind Serverprobleme gewesen. An alle an dieser Stelle also nochmals: Ihr habt (zumindest viele von euch) keine Bestätigungsmail bekommen was eure Setzung angeht, diese sind aber alle angekommen. Zumindest die, die gesetzt haben. Ich weiß leider auch noch nicht sicher, wann das Problem behoben ist. Aber ich versuche euch dann manuell eine Bestätigungsmail zu verfassen - ab dem nächsten ZAT. Das kann aber dauern, weil ich meine Mails ja nicht sekündlich abfrage. Also nicht wundern, ja? So nun geht's aber los!
An erster Stelle möchte ich euch loben: Viele gute Zeitungsartikel zum Saisonstart hat man als Ligaleitung sehr gerne! :) Von den aktiven Trainern haben 5 geschrieben - das sind 50%. Also super Schnitt, weiter so!

Leider haben wir auch eine negative Nachricht, nein sogar zwei.. Wir haben heute zwei NMR's, wovon einer eine Entlassung mit sich bringt. Betroffen sind beide Salzburger Vereine! SV Austria Salzburg verliert mit Guthierrez91 einen Trainer, der zu Beginn der letzten Saison eine klasse Leistung gezeigt hat - doch leider immer mehr durch Abwesenheit geglänzt hat. Letztendlich hatte er am letzten ZAT und am heutigen ersten ZAT einen NMR und ich persönlich habe die Bestätigung erhalten, dass auch am nächsten ZAT keine Setzung eintreffen wird.. Das bringt leider die sofortige Entlassung mit sich! Mit RB Salzburg und Peter_Griffin hätten wir dann heute den zweiten NMRler. Zieht sich dieser NMR in der nächsten Woche fort, werden wir auch hier eine Entlassung vornehmen müssen - doch die Hoffnung stirbt zu letzt! Fakt ist durch den NMR von Guthierrez91 haben wir einen vierten trainerlosen Verein mehr in der Liste. Werbung dürft ihr gerne machen!

Trotz den beiden NMRlern geht heute kein Verein punktelos aus - RB Salzburg und Austria Salzburg bilden dabei selbstverständlich die letzten beiden Plätze. Die stärkste Leistung am heutigen ZAT zeigt ein langjähriger Trainer Österreichs. Von wem die Rede ist? Von niemand geringerem als andihofi05! Heute reicht es zwar nicht zum perfekten ZAT aus, aber 9 von möglichen 12 Punkten sind eine klasse Leistung! Das vierte Spiel musste man ausgerechnet gegen Markus abschenken - ob sich da ein neues Duell anbahnt? Eines ist jedenfalls sicher, dass Duell zwischen Hartberg und Admira Wacker Mödling startet direkt in der nächsten Woche und alleine das, verspricht schon vielen heißen Lesestoff! Pitty68 hat ebenfalls viel versucht heute - doch mit 3 Punkten sieht die Ausbeute nicht all zu rosig aus. Der Grund für die schlechte Ausbeute? 3 Unentschieden (2 gegen Zuffi, 1 gegen NMRler). Ärgerlich? Definitiv!

Die meisten Auswärtstore und gleichzeitig die meisten Tore überhaupt pro Spiel, wurden von Andihofi05 gesetzt (5 gegen Austria Wien), ansonsten gibt es vereinzelnt ein paar 4er, doch für den ersten ZAT lassen es alle ziemlich ruhig angehen!
15 Heimsiege, 3 Auswärtssiege und 6 Remis! Also für den ersten ZAT setzt sich ein deutlicher Trend ab!

Das wars dann erstmal wieder :) Aber eines noch: Im Forum findet ihr zeitnah gleich ein kleines "Tippspiel" wieder - so wie es vor ein paar Saisons mal war. Dort habt ihr die Möglichkeit euch Bonustk für die nächste Saison also 2018-1 zu erspielen. Das Tippspiel ist bis zum 2. ZAT online. Also wer mag der darf :)

Bald ist es wieder soweit!

Jassix für Österreich am 10.09.2017, 17:42

2017-3; Neue Saison - Neues Glück!

Es ist soweit! Unsere Liga startet bald in die neue Saison :) Da wir am kommenden Wochenende das Torrauschtreffen haben wird die Saison erst nach diesem starten! Doch wie siehts in Österreich aktuell aus?
Leider ist es so, dass wir trotz allen Bemühungen nun doch 3 trainerlose Vereine haben, der Wechsel zweier Trainer ist aus persönlichen Gründen geplatzt. Doch jammern wir rum? Nein! Und auch SK Rapid Wien ist seit dieser Saison wieder ein trainerloser Verein. Der langjährige Trainer Flo verlässt uns aus privaten Gründen - damit gibt es auch kein Familienduell mehr in Österreich! Doch jammern wir rum? Nein!
Stattdessen begrüßen wir mit Taktikfuchs einen neuen Trainer beim Doublesieger FK Austria Wien! Und auch die anderen drei Vereine werden sicher bald einen neuen guten Trainer finden.

Aktuell frei sind SK Rapid Wien, SV Ried und der Aufsteiger FC Wacker Innsbruck!

Sämtliche weitere Informationen werden bald folgen. Aber jetzt gilt: Macht euch heiß, gebt Gas - und zeigt was es heißt in Österreich zu spielen, ein Kämpfer zu sein! Zeitungsschreiber? GO!

Unser Ziel: Etwas für die 5 Jahreswertung tun! Wir sind schließlich alle ein großes Team!

Falls weitere Leute in die Whatsappgruppe eintreten wollen, einfach schreiben!

Grüße,
Jassix