Austrian Sportnews (2022-2)

In der Liga-Zeitung berichten Trainer über Aufstieg und Niedergang ihres Vereins und verdienen sich so pro ZAT ab 20 Wörter 0,2TK, ab 80 Worten 0,3 Punkte TK und ab 120 Worten sogar 0,4TK Bonus!

« Vorherige1234Nächste »

Zitat aus JJJs Lieblingsserie HIMYM:

ZAT 13, JJJ12 für SK Rapid Wien (P) am 23.08.2022, 23:02

"Damn it Patrice, stop smothering me!"

6 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Rückrundenmeister?

ZAT 12, Jack Jackson für Wiener Sport-Club (M) am 20.08.2022, 19:51

Nach einer schwachen Hinrunde, die nur auf Platz 10 beendet wurde, steht man in der Rückrunde nun viel besser da. Woran das liegt ist nicht so leicht zu eruieren, aber der geteilte erste Platz mit dem LASK gibt Hoffnung für die Zukunft. Auch wenn man in der Gesamttabelle keine Chance mehr auf den Titel hat, so möchte man doch einen Europacupplatz sowie das gute Momentum mitnehmen, um die nächste Saison gut zu bestreiten. Mit dem Alpencup haben wir heuer sogar wiedet einen Pokalsieg zu feiern, und auch wenn es nur ein Freundschaftsturnier ist, so ist der deitte Turniersieg dort in Folge doch Balsam für unsere geschunde Seele. Die Zeiten wo wir als Abstiegskandidat Nummer 1 gehandelt wurden sind nun hoffentlich vorbei, nächste Saison wird der Titelverteidiger wieder angegriffen, wer auch immer das dann sein wird vom aktuellen Spitzentrio.

Danke für die Saison, bis nächstes Jahr!

153 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Erster Artikel zum Spottpreis

ZAT 12, schwanzus longus für SV Ried am 20.08.2022, 12:42

Aber da Sie sowieso die Sportnews abonniert haben bekommen Sie diesen Artikel trotzdem gratis dazu. Na bumm, was für ein Angebot!

So ist also wieder mal eine Saison am Ende angelangt. In Ried wird man wohl so einiges an Bier benötigen um diese katastrophale Saison aufzuarbeiten. Die Taktik war nie so wirklich vorhanden, leicht zu durchschauen und einfach schlecht. Alle Ziele wurden klar verpasst. Mit bis jetzt 103 kassierten Gegentoren muss man sich im nächsten Transferfenster wohl um einige Verteidiger bemühen. Jetzt kann man sowieso nur noch die letzten drei Spiele möglichst gut abschließen und die Ausgangsposition etwas verbessern.

Spannend bleibt hingegen der Titelkampf. Gleich drei Teams liegen gleichauf. Rapid mit JJJ12, dessen Ex-Klub Lask mit demis21 und FLO135 mit dem FC Kärnten. Egal wer am Ende obensteht, schon mal gratuliere für die Starke Saison!

Damit verabschiedet sich Longus in die Herbstpause und hat so einiges an Arbeit vor sich, Ferien sehen leider anders aus.

163 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Zweiter Artikel gratis mit dazu!

ZAT 12, JJJ12 für SK Rapid Wien (P) am 15.08.2022, 15:11

Ausnahmsweise einen zweiten Artikel! JJJ12 hat natürlich noch ganz vergessen, bekannt zu geben, wie es jetzt mit seinem Namen aussieht. Nun ja, bei einem Sieg der Liga wird zumindest der erste Name bekannt gegeben, bei einem weiteren Liga-sieg ein weiterer Name und beim dritten Liga Sieg das dritte „J“, nur bei einem Cup werden wie versprochen alle drei auf einmal bekannt gegeben, vielleicht auch bei einem EC-Sieg oder sowieso einem CL-Sieg.

Wie auch immer, jetzt wartet wie im anderen Artikel erwähnt eine spannende letzte Runde mit einem Spiel gegen den LASK, J‘s letzte Mannschaft, und einem wüdn Derby dahoam gegen die Austria Wien.

Will jemand JJJ beim Weinen sehen? Dann habt ihr die Chance, bei einem glücklichen ZAT gibt es Freudentränen wegen dem ersten Platz, bei einem mit Pech versehenen wohl eher Trauer.

139 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Saisonfinale

ZAT 12, sam11 für FC Wacker Innsbruck am 15.08.2022, 14:48

Das Saisonfinale steht an und ein Reporter der Austrian Sportnews hat sam11 für ein Interview vor die Kamera bekommen.

Austrian Sportnews: Herr 11, wie zufrieden sind Sie mit der Saison? Geben Sie uns einen kurzen Einblick!
sam11: Naja, wos soi i song. Wir haum si vorgunmma, dasma in der Europa League zaumraman und endlich moi an internationalen Titel nach Österreich holen. Die Gruppenphase woa stork. In da K.O. Phase woama a stork, allerdings im Nochlossn. Deshalb a des Ausscheiden. In da Liga woas heia ned Fisch ned Fleisch. Wir woan taktisch ned auf da Höhe, oba trotzdem hauma guade Auftritte zoagt. Summasummarum findet ma uns irgendwo im Mittelfeld. Oba der erneute Cuptitel hod unsa Saison natürlich aussagrissen. Wir in Tirol san mega happy und i bin natürlich sehr stolz auf mei Mannschaft, dasma jetzt de 5. Saison hintereinander an Titel holen, den 7. insgesamt. Im Gengsatz zum echten Wacker Innsbruck a echte Erfolgsstory.
AS: Was können's zu den Gegnern sagen?
11: JJJ12 wird jedes Jahr stärker, aber es will einfach ned sei mim Titel. Er wirds wahrscheinlich a heia wieder knapp ned packen. Zum verguna was erm oba moi. Da longus hod heia aweng nochlossn, dafia is da Jackson stärker als erwartet. Wir haum do nämlich mit am erneuten Abstieg spekuliert. Hahaha. Helge Payer und sei Truppe woa solide, oba a nimma des wos moi woan. Der LASK is fia mi heia oba de positive Überraschung, a wauns ma ned so taugt, weil i liaba Meister werdn würd.
AS: Warum waren Sie heuer so nachlässig bezüglich Artikel schreiben?
11: Jo, i woas eh. Do woa i heia a faule Sau. Duat ma a load. torrausch lebt jo immerhin a vun de Artikel. I versprich Besserung in da neichn Saison. Für große Belustigung haum allerdings de Artikel von JJJ12, longus und Jackson gsorgt. Findst ned a, ha?
AS: Da haben's recht. Auch, wenn ich den Schmäh oft nicht ganz verstehe. Eine letzte Frage aber noch: Was sind die Ziele für nächste Saison?
11: Des ultimative Ziel is und bleibt a internationaler Titel. Ob EL oder CL is ma eigentlich wurscht. Jo und nochdem ma an Cup gwunna haum, miasma woi versuachn den Titel zu verteidigen. Mindestziel is oba auf olle Fälle wieder a internationaler Startplatz, am besten in der CL.
Und wos is nu anmerken mecht: Danke an die Spielleitung. I bin schau sehr beeindruckt, wie de des immer durchziang. Danke, danke, danke!

420 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Erdbeben in Hütteldorf

ZAT 12, JJJ12 für SK Rapid Wien (P) am 15.08.2022, 14:15

Interessant ist der neue Song Po-Po-Potatos, sehtr sogar. JJJ12 hat ihn sich gleich zweimal angesehen. Ein bisschen nervös ist er allerdings jetzt noch, da er noch am ersten Platz gammelt, es aber seeeehr knapp wird in der nächsten Runde. Nochdazu ein Spiel gegen den direkten Konkurrenten LASK Linz!

Jetzt aber mal Klartext, JJJ steht jetzt seit drei Runden am ersten Platz, nun wird es jetzt aber nochmal so richtig knapp, denn sicher ist hier oben noch gar nichts. Aber gut.

Da es noch nicht sicher ist, ob JJJ12 mit Rapid Wien diesen ersten Platz behalten kann, und bei einer Enttäuschung sicher sehr grantig sein wird, bedankt sich der Hütteldorfer Fußballclub schon jetzt recht herzlich für die tolle Ligaleitung.

Viel Spaß in der letzten Runde!

130 Wörter. (Artikel wird nicht honoriert)

Po-Ta-Toe

ZAT 11, schwanzus longus für SV Ried am 12.08.2022, 16:32

Peru, das Land der Kartoffel. Allein in der Anden-Repuplik wird die Artenvielfalt auf ca. 3.800 Sorten geschätzt. Kein Wunder also, das die ein wahres Land für Kartoffelfanatiker ist und noch weniger wundert es, das dies ausgerechnet Jack Jackson betrifft. Dadurch ergeben sich einige möglichkeiten für den einzig wahren Longus. Denn seine Abwesenheit hat der Lange kurz genutzt um sich unter den Deckmantel "Kartoffelkäfer" an seiner Ausbeute zu vergreifen die im Stadion von Hernals wächst und gedeiht, denn das Fußballfeld dort bietet perfekte Bedingungen für die Knolle. Also hat man kurzerhand beschlossen sich von Jackson "einladen zu lassen" und bei jeder Kartoffel einmal abzubeißen. Damit sind alle Spuren verwischt und man wird nie auf den Rieder Chaostrainer kommen. Hehehe, das perfekte Verbrechen, denn danach kann man die Erdäpfeln wieder eingraben und auf Käfer und Larven schieben.

Apropors Knolle, manche, so scheint es, nehmen die Knolle als Riechkolben. Auch Rüben sind beliebt, wo auch der Name "Rübennase" seinen Ursprung hat. Vielleich kann Ihnen, werte Leser/innen ein anderer Trainer mehr dazu sagen? (husthust)

Nach der Überflutung mit Tränen wird wohl das Allianzstadion für die nächsten Jahre als Acker wohl ausfallen, bei soviel Salz wächst wohl nicht mal mehr Gras...

Und für alle Po-Ta-Toes bzw. Herr der Ringe Fans eine kleine Aufmunterung!
https://www.youtube.com/watch?v=LIafYRHtN68

233 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Hütteldorf steht unter Wasser, in den Tränen der Fans!

ZAT 11, JJJ12 für SK Rapid Wien (P) am 09.08.2022, 11:13

Lustig! Aber nein, Rapid fliegt derzeit tatsächlich nicht, weil direkt hinter ihnen warten einige andere nach dem Meistertitel gierige Mannschaften. JJJ selbst würde sogar seine Ex-Mannschaft LASK Linz an dieser als Top-Favourit einstufen. Rapid war auf guten Wegen, aber nachdem Sturm Graz auswärts erstmal volle angriff, ist das ganze etwas heiter. So wie das Wetter in Wien.

Nun ja, tun kann man ja e nichts, man muss durchstechen und das was rauskommt, kommt raus. Eines aber erhofft sich JJJ12 auf jeden Fall, und das ist ein Internationaler Platz. Der Sieg steht relativ fix nämlich nicht mehr in seinen Händen, eine weitere Saison, wo Rapid Wien unter JJJ12 wieder knapp am Meistertitel vorbeirennt, nur dieses Mal nur in der Meisterschaft, Cup war nämlich nicht einmal knapp. JJJ ist auch schon neugierig auf das Ergebnis in der CL, kommt er wirklich ins Viertelfinale, oder muss er sich mim Achtelfinale zufrieden geben?

155 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Blau- Weiß am Ende?

ZAT 10, schwanzus longus für SV Ried am 06.08.2022, 14:13

Kann sich Linz im Finish noch über den Strich retten? Der dreifache Meister Hermsi steht gewaltig unter Druck, im Falle des Falles würde die Bundesliga einen von drei Oberösterreichischen Clubs verlieren. Schade, sind die Derbys doch immer von höchster Brisanz und werden immer mit Spannung erwartet. Aber es sind ja noch viele Spiele offen und wir wünschen Hermsi alles Gute!

In Ried kann man sich mittlerweile nach einer verpatzten Rückrunde wohl oder übel von der Titelverteidigung verabschieden, also voller Fokus auf einen Internationalen Startplatz.

Zur selben Zeit weiß man in Wien gar nicht was man tun soll. Zum meines Wissens ersten Mal steht JJJ12 ganz oben, ob Rapid die nächsten drei ZATs dort übersteht ist die andere Frage. Aktuell fühlt er sich sicher als würde er fliegen können. Nicht umsonst läuft das Lied "I believe I can fly" in Dauerschleife, wie hoch man wirklich fliegen kann wird sich noch zeigen. Hoffentlich höher als der Typ, dem schon einige Zentimeter über dem Boden reichen. Siehe Anhang ;)

https://www.youtube.com/shorts/n4hmvCWMNpI

180 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)

Rapid Wien am anderen Ende des Fußballplatzes

ZAT 10, JJJ12 für SK Rapid Wien (P) am 02.08.2022, 16:57

Kam das schonmal vor? War JJJ12 schonmal auf Platz 1? Naja, aber das war auch nach ganz schön viel Glück. Drei Siege, tja, vielleicht ein bisschen Taktik, aber vor allem auch Moaßn. Aber jetzt was tun? Es sind nicht mehr viele Runden und die Konkurrenz steht einem dicht an den Fersen. Da hilft nur noch googeln: "In der Liga vorne, was tun?" Aber da kommen auch keine hilfreichen Antworten.

JJJ12 hat sich allerdings eine Überraschung überlegt. Wenn Rapid Wien die Meisterschaft gewinnt, dann verrät er VIELLEICHT auch seinen ganzen Namen, aber nur vielleicht. Naja, was sich JJJ in naher Zukunft ansehen wird, das ist das Finale im Cup, Wacker Innsbruck hat gute Chancen, mal schauen ob sie die auch nützen.

Viel Spaß noch hin zum Ende!

131 Wörter. (Artikel wird mit 0,4 TK honoriert)
« Vorherige1234Nächste »